Kreisgruppe Erding
Was wir wollen

Naturschutz ist nicht nur der Schutz bedrohter Pflanzen und Tiere, sondern auch die Existenzsicherung für den Menschen, heute und für kommende Generationen. Durch den Bau des Flughafens München 2 im Erdinger Moos, wurde der Landkreis sehr stark verändert. Wohn und Gewerbegebiete fressen sich in die Landschaft, immer mehr Strassen müssen gebaut werden um den enormen Verkehr zu bewältigen.

Hier verstehen wir uns als Lobby für die Natur.
Wir betreiben aber auch den klassischen Naturschutz. Durch Pacht und Ankauf schutzwürdiger Flächen und Landschaftspflegearbeiten versuchen wir ein Netz im Sinne von NATURA 2000 zu knüpfen.

Durch gemeinsame Aktionen, Veranstaltungen und Ausflüge wollen wir den Mitgliedern eine Gemeinschaft Gleichgesinnter bieten. Durch Kindergruppen schon früh das Interesse an der Natur wecken.
 
Wir wollen zeigen, das die Mitgliedschaft im Bund Naturschutz das Leben reicher macht.