Ortsgruppe
Taufkirchen
Exkursion in die Isarauen bei Königsdorf

Auf der beschwerlichen Suche nach der seltenen Fliegenragwurz
Taufkirchen 1o

Taufkirchen 1oo

Taufkirchen 1ooo
Isara rapidus
Schon die Römer haben dem keltischen Flussnamen “Isara” , dem wilden Charakter des Gebirgsflusses entsprechend, das Adjektiv “rapidus” hinzugefügt:
 
Taufkirchen 1ob
die reissende Isar bei der Vorexkursion

Taufkirchen_1ob2
kurz nach dem Juni-Hochwasser an der gleichen Stelle eine Woche später
Die Isarauen sind für die Vielfalt der Orchideen bekannt, besonders eindrucksvoll der leicht erkennbare Frauenschuh.
 
Taufkirchen_10e
Auf den Feuchtwiesen in der Nähe von Königsdorf kommt die sibirische Schwertlilie noch häufig vor.
 
Königsdorf Iris1
Königsdorf Iris2
 

 zur Pflanzenseite

[zurück]

zur Lindenallee